Philosophie







Jahrhunderte alte Eichenbalken sind die Basis meiner Arbeit.
Daraus entstehen in einem kreativen Prozess Möbel, Objekte,
Accessoires.

Risse, Äste und schwarze Verfärbungen im Holz, durch die
Jahrhunderte entstanden, verleihen dem fertigen Objekt Charakter
und einen besonderen Ausdruck. So werden z.B. Zapfenlöcher
und Bohrungen, die zuvor ehemals ein Fachwerkhaus stützten,
nun zu kleinen Fenstern auf der Fläche.

Urwüchsige Eichenbalken und moderne Materialien wie Stahl
oder Glas vereinigen sich so in meiner Arbeit zu einer klaren,
reduzierten Formensprache.

Friedhofstraße 6, 34295 Edermünde Besse Telefon 0 56 62 - 30 90 01

Impressum